Iris - Schwertlilie

Schwertlilie

Iris sibirica "Alba"

Schwertlilien gehören schon sehr lange zu den beliebten Gartenblumen. Es gibt sie in einer unglaublichen Formen- und Farbenvielfalt. Die hier angebotene Art kommt jedoch viel natürlicher daher und eignet sich daher nicht nur zur Vergesellschaftung mit anderen Stauden sondern auch bestens zur Uferrandbepflanzung. Ein sehr schönes Bild ergibt sich, wenn man diese Iris mit Taglilien und Funkien vergesellschaftet.

Der Standort kann sonnig bis halbschattig oder auch lichtschattig sein. Die Pflanze hat dicke Rhizome, mit deren Hilfe sie schöne und geschlossene Gruppen bildet. Der Boden sollte gut feucht sein. Vorübergehende Trockenheit wird vertragen.