Chinesischer Gewürzstrauch

Elsholtzia stauntonii

Es ist eine Krönung des gepflegten Gartens schlechthin. Die Elsholtzie zeichnet sich durch soviele gute Eigenschaften aus, daß man sie einfach haben muß. Der etwa 120cm hohe Halbstrauch erfreut uns im Herbst, etwa von August bis Okto ber, mit seinen hübschen, leuchtenden Blütenkerzen und etwas später mit einer zauberhaften Herbstfärbung des Laubes. Besonders hervorzuheben ist der aromatische Duft, den die sehr gut winterharte Staude in der Vergetationszeit verstr& ouml;mt.

Ein ganz besonderer Mehrwert der in Asien beheimateten Schönheit: Aus allen Pflanzenteilen können wohlschmeckende Tees oder Küchengewürze gewonnen werden.

Die Kultur erfordert nicht viel Aufmerksamkeit. Der Chinesische Gewürzstrauch mag es sonnig und trocken auf dem Staudenbeet, im Kräuter- oder Gemüsegarten oder als Solitär. Für eine Flächenbepflanzung werden zwei Pflanzen je Quadratmeter benötigt.