ImpressumDatenschutzerklärung
Kornblumenaster - Stokesia laevis

Kornblumenaster

Stokesia laevis

Die Kornblumenaster kommt aus Nordamerika. Sie ist hierzulande noch recht selten, also genau das Richtige für den Gartenfreund, der etwas auf sich hält. Die niedrige Staude, die nur 30cm hoch wird, kann im Vorgarten, im Staudenbeet, in Schal e & Kübel, sowie im Steingarten angepflanzt werden.

Die winterharte und verläßliche Pflanze möchte einen vollsonnigen und warmen Standort, etwa an einer Hauswand oder in einem größeren Steingarten. Der Boden mag gern trocken sein, wichtig ist, daß er durchlässig is t. Schwere Böden sind also entsprechend zu verbessern.

Interessant ist auch die lange Blütezeit, die von Juli bis Oktober anhält. Hierauf sei also besonders hingewiesen: Die Kornblumenaster ist ein wertvoller Herbstblüher, der ansonsten anspruchslos ist und kaum Pflege benötigt. Sehr s chön macht sich die Staude in Gruppen zu 12 Pflanzen/m².