Immergrüne Iberis

Iberis sempervirens

Die Iberis kam vor langer Zeit aus Südwesteuropa in unsere Gärten. Hier behauptet sie sich wegen ihrer Langlebigkeit. Gut geeignet ist sie für Steingarten, Wegeeinfassung, Kübel & Schale, sowie das Beet.

Die nur 15cm hohe Staude ist anspruchlos und bedarf keiner besonderen Pflege. Ist das Wetter jedoch zu warm und trocken, sollte gegossen werden. Nach mehreren Jahren empfiehlt es sich, zu dicht gewordene Pflanzungen auszulichten. Ansonsten kommt sie a n einem sonnigen bis halbschattigen Standort gut zurecht und blüht im April/Mai.