!DOCTYPE html> Lotus corniculatus - Hornklee (Stauden für den Steingarten)

Hornklee

Lotus corniculatus

Der Hornklee hat ein sehr großes Verbreitungsgebiet innerhalb Europas. Er ist auch als Besonderheit im Garten recht beliebt. Man kann die lang- und reichblühende Staude in nahezu allen Gartensituationen verwenden, vorausgesetzt der Standort ist sonnig und trocken.

Im Steingarten, in Betonpflanzsteinen, in Schale & Kübel, aber auch in der Trockenmauer, im Beet und im Vorgarten zeigt die hübsche und sehr gut winterharte Polsterstaude ihr leuchtend gelbes Blütenkleid den ganzen Sommer hindurch, von Mai bis September.

Der Hornklee wird nur 10 cm hoch. Er ist nicht anspruchsvoll und benötigt auch nicht zuviel Zuwendung. Je Quadratmeter werden 9 Pflanzen benötigt.

Der Standort sollte, wie schon angedeutet, sonnig sein. Halbschatten wird aber toleriert. Die Staude möchte einen trockenen bis frischen Boden. Staunässe wird nicht vertragen, vor allem im Winter nicht.